Hotline 06063 841 9950

  Schneller Versand

  Individuelle Beratung

  Top Kundenservice

Set Senioren-/Notruftelefon ELDAT FonAlarm mit Armbandsender und Adapterstecker

182,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10087
Set Senioren-/Notruftelefon ELDAT FonAlarm mit Armbandsender und Adapterstecker   ... mehr
Produktinformationen "Set Senioren-/Notruftelefon ELDAT FonAlarm mit Armbandsender und Adapterstecker"

Set Senioren-/Notruftelefon ELDAT FonAlarm mit Armbandsender und Adapterstecker   

Wenn Sie möchten dass der Pflegebedürftige/Senior im Hilfe-/Notfall nicht eine Notrufzentrale sondern Sie oder andere Angehörige, Freunde, Nachbarn, den Pflegedienst etc. ereichen soll. 

Sie schaffen das Telefon einmalig an und haben keine monatlichen Kosten (außer den Telefonkosten, die ohnehin anfallen würden). 

Es können bis zu 8 ELDAT-Sender an das Notruftelefon eingelernt (gekoppelt) werden. Somit können Sie mehrere Personen mit einem Sender ausstatten oder weitere Sender in der Wohnung anbringen, z. B. einen Tastsender in der Toilette. 
Wenn Sie bereits ein ELDAT-Pflegeruf-Set besitzen könnten Sie Ihren bestehenden Sender auch mit dem Telefon nutzen (sagen Sie uns in dem Fall Bescheid und wir ziehen den Kaufpreis des Senders vom Kaufpreis des Telefon-Sets ab). 

Die Entfernung zwischen Sender und Telefon kann im Haus 20 bis 20 Meter betragen. Werden größere Entfernungen benötigt oder reicht die Entfernung bei schlechten Funk-Bedingungen nicht aus kann ein ELDAT-Repeater nachgerüstet werden. Der Repeater wird einfach in eine Steckdose möglichst auf halber Strecke zwischen Sender und Telefon gesteckt. 

Das ELDAT-Telefon ist das einzige uns bekannte Telefon, bei dem 
a) eine Vielzahl von ELDAT Sendervarianten (Armbandsender, Umhängesender, Micro-Handsender RT21, Tastsender RT28, Funk-Sensortaster RTS05, Fensterkontakt-Sender RTS16) und 
b) falls die Reichweite nicht genügen sollte einen Repeater eingesetzt werden könnte. 

ELDAT ist eine deutsche Firma mit Sitz in der Nähe von Berlin und nutzt eine chinesische Telefon-Plattform (die unter einer anderen Marke wesentlich preisgünstiger verkauft wird) mit einem in Deutschland gefertigten in das Telefon eingebauten ELDAT-Easywave-Empfänger und dem bewährten ELDAT Armband-Sender. Im Garantiefall haben Sie einen deutschen Ansprechpartner und brauchen kein Gerät nach China mit hohen Portokosten und langen Wartezeiten zu schicken.

Es können bis zu drei (Notruf- bzw. Hilferuf- Nummern) in das Telefon selbst einprogrammiert werden. Drückt der Senior oder der Kranke den roten Knopf des Senders schaltet das Telefon auf "laut" und "mithören" und es werden nacheinander alle eingespeicherten Telefonnummern angewählt. 
Der Notruf kann an der M1, M2 oder M3-Taste abgestellt werden. 

Mit dem mitgelieferten Adapterstecker (weil viele Senioren nicht auf ihr gewohntes Telefon verzichten wollen und/oder sich nicht auf ein anderes umstellen können) könnte das alte Telefon weiter genutzt werden und das Notruftelefon wird nur im Hilfe-/Notfall genutzt wenn der Armbandsender z.B. nach einem Sturz betätigt wird.


Weitere Ausstattungs-/Funktionsmerkmale:

  • Hörgerätekompatibilität
  • Freisprechfunktion
  • beleuchtetes Display
  • optisches Anrufsignal.
Weiterführende Links zu "Set Senioren-/Notruftelefon ELDAT FonAlarm mit Armbandsender und Adapterstecker"