Hotline 06063 841 9950

  Schneller Versand

  Individuelle Beratung

  Top Kundenservice

MaxCom KXTSOS: Seniorentelefon mit Funk-Notruf-Sender, schnurgebundenes Festnetztelefon mit zwei Umhängesendern, großen Tasten, Adapterstecker, hörgerätekompatibel

115,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • PRS10058
  • 4260387411288
Gedacht für zwei Senioren mit zwei Halsbandsendern. Ein Notruf kann durch Druck auf die... mehr
Produktinformationen "MaxCom KXTSOS: Seniorentelefon mit Funk-Notruf-Sender, schnurgebundenes Festnetztelefon mit zwei Umhängesendern, großen Tasten, Adapterstecker, hörgerätekompatibel"
  • Gedacht für zwei Senioren mit zwei Halsbandsendern. Ein Notruf kann durch Druck auf die SOS-Taste am Telefon oder die Halsbandsender erfolgen. Die Reichweite des Senders beträgt im Haus ca. 20-30 Meter, je nach Funkbedingungen.
  • Insbesondere für Senioren geeignet, die im Hilfe-/ Notfall zunächst die Angehörigen erreichen wollen und nicht eine professionellen Notrufzentrale.
  • Es können bis zu 5 Handy-/Festnetz-Nummern gespeichert werden, die im Notfall in einer unendlichen Schleife (nicht nur 3 bis 5 Mal wie bei anderen Notruftelefonen) so lange angerufen werden bis jemand abnimmt. Bei einem Notruf schaltet das Telefon automatisch in den Freisprech-Modus.
  • Die Notrufkette kann vom Empfänger des Notrufs durch Annahme und Quittieren des Anrufs oder durch den Senioren selbst durch Druck auf die SOS-Taste am Telefon oder den Sender unterbrochen werden.
  • Das Telefon ist vor allem da geeignet wo der Mobilfunkempfang schlecht ist oder schwankt und ein Notruf über das Festnetz zuverlässiger ist. Manche Senioren fühlen sich außerdem sicherer wenn ein Notruf über das klassische Festnetz geht.

Da sich alte Menschen oftmals nicht auf ein neues Telefon umstellen wollen und manchmal auch nicht mehr umstellen können liegt dem Telefon ein Adapterstecker bei. Dieser erlaubt ihnen das gewohnte Telefon weiter zu benutzen. Vier AAA-Batterien sorgen dafür dass der Notruf auch im Falle eines Stromausfalls funktioniert (Batterien liegen bei). Direkt anschließbar an eine FRITZ!Box oder eine normale TAE-Telefonsteckdose mit dem mit gelieferten Adapter. Weitere Eigenschaften und Vorteile: 3-zeiliges Display mit einstellbarem Kontrast. Deutsches Menü. Große, seniorengerechte Tasten. 2 Direktwahltasten, die mit Fotos versehen werden können. Einstellbar: das Telefon liest die Namen der Anrufer oder das Telefonbuch vor (die Namen müssen vorher aufgenommen und den Telefon-Nummern zugeordnet werden). Freisprech-Funktion. Telefonanrufe können auch aus der Entfernung durch Druck auf die Sender-Taste angenommen werden. 30 speicherbare Nummern im Telefonbuch. Wahlwiederholung. Hörer-, Klingelton- Lautsprecher (Freisprech-Modus)- Lautstärke sind einstellbar. Hörgeräte-kompatibel. Lieferumfang: Telefon inklusive Telefonkabel (2xRJ11), Netzteil, 2 Umhängesender, 4 AAA-Batterien, gut verständliche deutsche Bedienungsanleitung. Adapter/Verlängerung TAE 20NFF. Damit sind zwei Telefone plus das Senioren-Notruftelefon und ein Nebengerät wie z.B. Anrufbeantworter oder Fax anschließbar. In das Telefon können insgesamt 5 Sender (Umhänge- oder Armbandsender) eingelernt werden. Wenn Sie weitere Sender möchten, können Sie diese günstig als Zubehör erwerben. Österreich: da die Telefonstecker anders sind als in Deutschland müssten Sie sich ein anderes Telefon-Kabel in Österreich besorgen. Es handelt sich um ein schnurgebundenes analoges Telefon (kein IP-Telefon). Kontaktieren Sie eventuell Ihren Telefonanbieter, um sicher zu stellen dass das Telefon bei Ihnen funktioniert.

Weiterführende Links zu "MaxCom KXTSOS: Seniorentelefon mit Funk-Notruf-Sender, schnurgebundenes Festnetztelefon mit zwei Umhängesendern, großen Tasten, Adapterstecker, hörgerätekompatibel"